Tuesday, October 24, 2017
 

Über Balla-Balla.org

In der Umgangssprache bedeutet „balla balla“ heute soviel wie plemplem.

- Wikipedia

“Und warum macht ihr das?” – “Um balla balla zu sein”

So jedenfalls brachte es ein weiser Mann mal auf den Punkt, als ihn das Fernsehen fragte, warum er beim Braveheart Battle mitläuft. Mehr war dazu dann auch nicht zu sagen…

Worum soll es hier gehen? Wir sind eine Gruppe von im Kern derzeit drei Leuten und möchten andere an dem Lauf-Unfug den wir anstellen teilhaben lassen – und auch Kontakt zu anderen finden, die mindestens so bekloppt sind. Wobei wir das Balla-Balla dabei nicht den Veranstaltern allein überlassen, zu einem völlig bekloppten Lauf treten wir natürlich auch in bescheuerten Outfits an. Sportklamotten aus der Weltraumforschung, die ganz von alleine laufen, lehnen wir konsequent ab. Eher sind wir ELITE-mässig aufgerödelt (durchaus auch mal mit echter Kevlarweste – die wahre Funktionfaser!) im Spezialeinsatz oder auch mal im Knastoutfit auf der Flucht – das gibt der Sache auch eine realistische Note, welcher Sportler würde denn quer durch den Matsch und über Hindernisse laufen?!?

Unser Ziel hier ist eine umfassende Informationsquelle rund um die immer mehr werdenden Balla-Balla Läufe (im Volksmund auch Fun/Extrem/Matsch- oder Hindernisläufe genannt) zu schaffen, wie wir sie selber gerne gehabt hätten als wir mit dem Unfug anfingen. Neben einer guten Linkliste zu allen relevanten Veranstaltungen liegt der Fokus daher auf ausführlichen Berichten von den diversen Events, die auch jemandem der sowas bisher nicht mitgemacht hat einen guten Einblick geben was ihn erwartet. Beinahe von Anfang an haben wir daher auch bei allen unseren Läufen wasserdichte Kameras dabei, mit denen wir entsprechendes Bild und Videomaterial aus der Strecke aufnehmen. Leider können wir uns auch da nicht auf’s Normale beschränken, so dass wir beim 2012er Braveheart bereits einen Helm mit 4 Kameras mitgeschleppt haben. Sinnvoll? Nein! Aber definitiv Balla-Balla!

Was Bilder und Videos angeht sind wir natürlich auch am Austausch mit anderen interessiert – gerade wenn man bescheuert genug ist zu so einem bescheuerten Lauf auch noch bescheuerte Sachen anzuziehen wird man ja doch des öfteren fotografiert – diese Bilder hätten wir gern! Umgekehrt möchten wir euch anderen die Bilder und Videos, die wir von euch bei den Läufen gemacht haben zur Verfügung stellen – je balla balla ihr wart, desto höher dürften die Chancen sein, dass wir euch erwischt haben, wenn wir euch oder ihr uns überholt habt wohl zumindestens auf Video. Im Zweifel einfach mal fragen! Wo möglich stellen wir unsere Bilder daher auch unter eine freie Creative Commons Lizenz, so dass ihr sie privat für eure Seiten nutzen könnt!

Kommentare: 3

Antwort schreiben »

 
  • Lars

    Moin Team,
    auf:
    https://netzpolitik.org/2014/deutschland-akte-wir-praesentieren-die-auslaendischen-domains-die-nicht-ueberwacht-werden/
    werdet ihr nicht als Spezialeinheit gelistet.

    Hätte nicht gedacht das Ihr so geheim seit, das ihr noch nicht einmal unter den Wichtigen Domains gelistet seit. Hut ab!

    Lars

     
     
     
  • Arnold

    Liebe Balla-Balla-Jungs,

    zunächst herzl. Glückwunsch zum Sieg über unseren BVB.

    Wir hatten uns ja in der Dortmunder Westfalenhalle getroffen (ECCO-Trail)
    Einige Bilder sind nun auch mit Euch bei uns zu sehen.

    lt-bittermark.de

    lG
    Euer langsamer Läufer Arnold aus dem Ruhrpott

     
     
     
  • Na euch habe ich beim Indoor Trail in Dortmund kennen gelernt!
    Danke dafür…

    Sind wir nicht Alle ein wenig Balla Balla ;)

    Gruß
    Dirk

     
     
     
  • Kommentar hinterlassen
     
    Your gravatar
    Name
     
     
     
    CAPTCHA-Bild
     
     
 
Über balla-balla.org

"Und warum macht ihr das??" - "um Balla Balla zu sein"

Fragen, Antworten & Links

Noch gibt es wohl wenig zu fragen, aber wenn, dann kommt hier die FAQ

Kontakt

Email: bilder(at)balla-balla.org